Die Location

Mappa

Santa Margherita Ligure, auch Perle des Tigullio genannt. Der wundersch√∂ne Badeort an der ligurischen K√ľste empf√§ngt seine G√§ste mit einer pr√§chtigen Naturlandschaft, einer Architektur im Seefahrerstil und einem erstklassigen Service.

Die Verkehrsverbindungen sind sehr praktisch; der Flughafen von Genua¬†liegt nur 40 km entfernt und die Autobahnausfahrt Rapallo (Autobahn A12) ist gleich in der N√§he. Bequem gelegen sind auch die Flugh√§fen von Pisa, Milano Milano Linate, Milano Malpensa, Torino Caselle und Nizza ‚Äď C√īte d’Azur, alle sind mit dem Auto innerhalb von zwei Stunden erreichbar.

Santa Margherita Ligure verf√ľgt √ľber einen ¬†kleinen Yachthafen¬†erster Kategorie, in dem bis zu 700 Boote Platz finden. In der Umgebung findet man die H√§fen von Portofino, Rapallo, Camogli, Chiavari, Lavagna und Genua ‚Äď Sestri Ponente.

Etwa zehn Minuten vom Poggio entfernt befindet sich der Circolo Golf e Tennis Rapallo, ein renommierter Club mit 18-Loch-Golfplatz, drei Tennisplätzen mit Aschenbelag und drei mit Kunstrasen.

Die N√§he einmalig sch√∂ner √Ėrtlichkeiten wie Portofino,¬†Camogli,¬†San Fruttuoso¬†und die¬†Cinque Terre¬†macht Santa Margherita Ligure zum idealen Ort, um die zauberhafte Landschaft der Riviera zu genie√üen.

Santa Margherita LigurePortofinoSan FruttuosoCamogi